Feuerlösch- und brandschutztraining

Viele Entstehungsbrände in Privathaushalten, Gewerbebetrieben und Einrichtungen entwickeln sich zu großen Schadenslagen, bei denen es immer wieder zu Personenschäden kommt. Begründet ist dies durch fehlende Rauchmelder, mangelnde Kenntnis im Umgang mit Feuerlöschern und falsches Verhalten im Brandfall.

Hier wollen wir etwas ändern!

Wir wollen Familien und Betriebe sensibilisieren und ihnen den Umgang mit Feuerlöschern als auch den Einsatz von Rauchmeldern näherbringen. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen die Angst zu nehmen, im Brandfall richtig zu handeln.


Firmenlehrgang 1

Praxis: ca. 10 Minuten / Teilnehmer

  1. Handhabung und Funktion, Auslösemechanismen von Feuerlöscheinrichtungen
  2. Löschtaktik und eigene Grenzen der Brandbekämpfung (Situationseinschätzung, Vorgehensweise)
  3. Realitätsnahe Übung mit Feuerlöscheinrichtungen (z.B. Simulationsgeräte und -anlagen mit entsprechenden Aufbausätzen)
  4. Wirkungsweise und Leistungsfähigkeit der Feuerlöscheinrichtung erfahren
  5. Betriebsspezifische Besonderheiten (z.B. elektrische Anlagen, Metallbrände, Fettbrände)
  6. Einweisen (vertraut machen) in den betrieblichen Zuständigkeitsbereich
  7. Verhalten im Brandfall

Firmenlehrgang 2

Theorie: 2 x 45 Minuten

 

  1. Grundzüge des Brandschutzes
  2. Betriebliche Brandschutzorganisation
  3. Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  4. Gefahren im Brandfall
  5. Verhalten im Brandfall

 

Praxis: ca. 10 Minuten / Teilnehmer

 

  1. Handhabung und Funktion, Auslösemechanismen von Feuerlöscheinrichtungen
  2. Löschtaktik und eigene Grenzen der Brandbekämpfung (Situationseinschätzung, Vorgehensweise)
  3. Realitätsnahe Übung mit Feuerlöscheinrichtungen (z.B. Simulationsgeräte und -anlagen mit entsprechenden Aufbausätzen)
  4. Wirkungsweise und Leistungsfähigkeit der Feuerlöscheinrichtung erfahren
  5. Betriebsspezifische Besonderheiten (z.B. elektrische Anlagen, Metallbrände, Fettbrände)
  6. Einweisen (vertraut machen) in den betrieblichen Zuständigkeitsbereich

Familienlehrgang

ab 3 Personen (auch Kinder)

 

  1. Verhalten im Brandfall
  2. Rauchwarnmelderdemonstration
  3. Kenntnisse über Brandklassen und Löschmittel
  4. Absetzen eines Notrufs
  5. Praktische Löschübungen am Brandsimulationsgerät